Guckst Du auch hier mal

Ein paar Seiten, die Ihr als Hobbygärtner besuchen könntet:

Wer sich für Blogs zum Thema Gärtnern interessiert, kommt kaum an Elke Schwarzer vorbei! Ihr Blog „Günstig gärtnern“ und ihre Bücher sind ein Muss für alle ambitionierten Hobbygärtner. Tolle Schreibe, super Themen!

Gut gefällt mir auch das Blog „Ich bin dann mal im Garten“. Dort findet Ihr die fundierten Beiträge des begeisterten Gärtners und Berliner Kleingarten-Besitzers Jürgen Müller-Lütken. Seit 2013 postet er viel Informatives zu den verschiedensten Gartenthemen.

Sechs Freundinnen bloggen gemeinsam als die „Beet-Schwestern“. Ihre Themen: Gartenleidenschaft, Landleben, Küche, Einkochen, Hühner, Bienen, Kräuter, Gemüse, Stauden, Gartentherapie, offene Gartenpforten, Bücher, Gartenreisen und vieles mehr. Echt lesenswert.

Der „Feingeist“ unter den Garten-Bloggern ist Achim Wenk. Er pflegt einen Selbstversorger-Garten und einen „Ziergarten für die Seele“ in Mittelfranken. Wer Anbautipps sucht, ist hier falsch – wer ehrliche Erfahrungsberichte möchte, nicht!

Ihr sucht Basis-Tipps für Euren Garten oder möchtet wissen, was sich hinter bestimmten Fachbegriffen verbirgt? Dann besucht doch mal das Blog „Wurzelwerk“ von Marie. Sie hilft Euch auf dem Weg zu einem naturverbundenem Leben jenseits jeden Konsumzwanges.


<span>%d</span> Bloggern gefällt das: